K.i.M.

Kultur in Merkendorf e.V.

Kulturverein Merkendorf – Kultur im Herzen Frankens.

Aktuelles

  • Wir starten in's neue Kulturjahr

    30.03.2022

    Mit dem Papiertheater "Die Fee vom Altmühlsee" (Impressionen gibt es in der  Galerie) sind wir am 20. März  ins neue Kulturjahr gestartet. Die Autorin Linda G. Mößner-Brosius verzauberte das Publikum mit ihrem Märchen und Timo Rachs Gitarrenstücke ergänzten die Lesung stimmungsvoll.

    Wir freuen uns, dass wir die Spenden und Getränkeeinnahmen von diesem Abend an die Ukraine Hilfsorganisation spenden können.

    Unsere nächste Veranstaltung am 24. April "Sincerely a Friend - Songs and Poems of Leonard Cohen" ist bereits ausverkauft, wir haben aber einen Zusatztermin im Herbst, für den ab sofort Tickets gekauft werden können.

  • Matinée - Tango und Literatur

    11.07.2021

    Unsere erste Veranstaltung "Matinée - Tango und Literatur" mit Tango Épico (Musik) und dem Künstlerpaar Claudia Dölker und Hartmut Scheyhing (Lesung) war ein voller Erfolg. Wir danken allen Gästen, den Künstlern und unseren fleißigen Helfern.

    Ein paar Impressionen findest du ab sofort immer in der Bildergalerie.

  • Es geht wieder los!

    17.06.2021

    Die Pandemie trifft uns alle, nicht nur die Kulturschaffenden. Aber diese trifft sie ganz besonders. Über ein ganzes Jahr ohne Auftritte bedeuten nicht nur existentielle Sorgen, sondern oft auch Zweifel am eigenen Selbstbild und dem eingeschlagenen Berufsweg. Die lange Zeit ohne Live-Veranstaltungen hinterließ auch in der Gesellschaft als Ganzes eine spürbare Leere und darum wollen und müssen wir uns wieder begegnen!

    Deshalb haben wir uns entschlossen den Merkendorfer Kulturverein zu reaktivieren und wieder kulturelles Leben in die Stadt zu bringen. Es geht also weiter mit K.i.M. und wir planen bereits für dieses Jahr eine kleine Reihe an Veranstaltungen.

    Nach der Matinée - Tango und Literatur und unserer Jahreshaupt­versammlung 2021 folgt bereits im August das erste Konzert unserer Reihe “Young Culture” mit der in der Metropolregion N/FÜ/ER beheimateten Band “Goodbye Loona”. Der genaue Termin und das komplette Line up stehen noch nicht ganz fest, deshalb lohnt es sich, regelmäßig auf unsere Homepage zu schauen.

    Außerdem freuen wir uns sehr über kulturliebende Leute, die sich gemeinsam mit uns engagieren wollen - sprecht uns gerne an!

Werde Mitglied bei uns!

Wenn du Lust hast, an einem vielfältigem Kulturangebot für Merkendorf mitzuwirken - komm zu uns!